Nachrichten-Archiv

Infoveranstaltung 15.09.2020: Rechtliche Betreuung, vorsorgende Maßnahmen und Möglichkeiten der Rechtsvertretung bei Depressionen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Bündnisses gegen Depression in der Region Hannover findet am 15.09.2020 eine Informationsveranstaltung mit dem Titel "Rechtliche Betreuung, vorsorgende Maßnahmen und Möglichkeiten der Rechtsvertretung bei Depressionen" statt.

Veranstalter ist der Arbeitskreis der Betreuungsvereine der Region Hannover, Ali Türk vom Institut für transkulturelle Betreuung e.V. und Annegret Burke vom Sozialdienst katholischer Frauen e.V. sind die Referierenden.

 

Zum Inhalt:

Im Verlauf von Depressionen, wie auch anderer psychischer Erkrankungen, kann es zu Situationen kommen, in denen die Betroffenen Entscheidungen treffen müssten, die sie aber auf Grund ihrer Erkrankung nicht treffen können.

Damit Angehörige oder andere nahestehende Personen diese Entscheidungen stellvertretend treffen können, müssen sie durch eine zuvor erteilte Vorsorgevollmacht oder durch eine gerichtlich angeordnete rechtliche Betreuung legitimiert sein.

Wie kommt ein Betreuungsverfahren in Gang? Gibt es Alternativen zur Betreuung? Welche Wirkung hat die Betreuung für die Kranken und ihre Angehörigen? Wer soll Betreuer werden? Was kostet das?

Der Vortrag möchte über die verschiedenen Hilfsmaßnahmen aufklären. Zudem können konkrete Fragen an die Referierenden gerichtet werden. Bitte melden Sie sich per Mail oder telefonisch an.

Wenn Sie Interesse an weiteren Veranstaltung des Bündnisses gegen Depressionen haben, klicken Sie hier.  

 

Ort: Institut für transkulturelle Betreuung e.V., Freundallee 25, 30173 Hannover

Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr

Eintritt/Kosten: Freier Eintritt

Anmeldung: Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder telefonisch: 0511/590 920-42

Veranstalter/in: Arbeitskreis der Betreuungsvereine Region Hannover,
www.btv-region.de

 

Logo-Bündnis-gegen-Depression1_alias_190xVariabel.jpg

Zentrale in Hannover
Tel.:  (0511) 590 920 - 0
Fax  (0511) 590 920 - 10
Freundallee 25

30173 Hannover
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied im:

Foter Logo AK

Gefördert durch:

Foter Logo NS Foter Logo RH